Verkaufspferde

Fanni, eine 9-jährige Urfreiberger-Stute ist an einen guten Platz zu verkaufen. Sie hat den Feldtest im Reiten und wurde inzwischen auch eingefahren. Sie liebt das Kutsche fahren, vor allem auch zweispännig. Sie hat Nerven wie Drahtseile und ist durch nichts aus der Ruhe zu bringen. Sie hat uns zwei gesunde Fohlen geschenkt. Da Fanni unser erstes Pferd war, ist sie uns besonders ans Herz gewachsen und wir suchen einen guten Lebensplatz für sie. Wir verkaufen sie, weil Fanni zum leichten Schlag der Urfreiberger gehört und wir uns auf die schweren Zucht-Stuten beschränken wollen. Mehr zu Fanni gibt es in der unten angefügten pdf-Datei.
Maximus vom Aspenhof ("Maxi"), ist  ein 4-jähriger Urfreiberger-Wallach und ist an einen guten Platz zu verkaufen. Er ist das respektvollste Pferd das wir kennen und ist zu Mensch und Tier unglaublich lieb. Dabei ist er sehr intelligent und lernwillig. Er wurde bereits während 2 Monaten ausgebildet und läuft super an der Longe, kann in der Halle und alleine im Gelände geritten werden. Auch er hat wie seine Mutter Nerven wie Drahtseile und dadurch äusserst sicher, trotz seines noch jungen Alters. Er würde sich auch gut als Therapie-Pferd eignen. Er ist für einen Urfreiberger eher klein mit aktuell ca. 145cm, wird aber noch wachsen. Mehr zu Maxi können Sie der angefügten pdf-Datei entnehmen.